Kontakt | Info

WING CONCEPTS
Kampfkunstakademie - Stefan Jöhnk
Exerzierplatz 19 | Innenhof
24103 Kiel

Probetraining

Tel: 0431 – 8888 290

Late-Night-Training – 2018


Am Freitag, dem 19. Januar fand unser erstes Late-Night-Training in 2018 statt. Mitglieder, Freunde und Interessenten waren zu dieser Veranstaltung gleichermaßen herzlich eingeladen. Pünktlich um 20:15 Uhr startete Akademieleiter Stefan Jöhnk dann mit dem Wing Concepts Unterricht.

Sicheres Flüchten

Im ersten Teil konzentrierte er sich auf den Selbstverteidigungsbereich. Dabei lag der Schwerpunkt auf Optionen, wie man vor einer Auseinandersetzung sicher flüchten kann. Denn da man als Verteidiger weder einen Pokal, noch eine Kampfbörse gewinnen kann, ist es fahrlässig, wenn man zu viel Zeit in der tätlichen Auseinandersetzung verliert. Deswegen wurden Optionen geübt, wie man im Vorfelde eine sichere Flucht startet und auch potentielle Passanten als “Schild” bzw. als “Barrikade” nutzen kann.

Kämpfen lernen

Nach einer kurzen aber gemütlichen Pause wechselte Stefan Jöhnk zur Kampfkunst. Innerhalb dieser beschäftigt sich das Wing Concepts mit allen Aspekten des Kampfes. Hier findet sich jeder wieder, der lernen möchte, wie man kämpft. Das Thema des heutigen Abends war der Infight. Begonnen wurde mit der Abwehr durch das Deckungsverhalten. Danach kamen sehr schnell Konterschläge, Ellbogen und auch Erweiterungsoption mit den Kniestößen dazu.

Ein schöner Abend!

Das Late-Night-Training beinhaltete eine bunte Mischung aus verschiedenen Themenbereichen, aus denen jeder was für sich mitnehmen konnte.

Vielen Dank an alle Teilnehmer für diesen tollen und schönen Abend!



Copyright - Wing Concepts | Stefan Jöhnk