Kontakt | Info

WING CONCEPTS
Kampfkunstakademie - Stefan Jöhnk
Exerzierplatz 19 | Innenhof
24103 Kiel

Probetraining

Tel: 0431 – 8888 290

Krav Maga

Krav Maga lässt sich mit ‚Nahkampf‘ oder ‚Kontaktkampf‘ übersetzen, stammt aus Israel und dient der Selbstverteidigung.

Ursprünglich war es ein Nahkampfsystem des israelischen Militärdienstes. Das erklärt, warum Effektivität im Krav Maga groß geschrieben wird: wenige, praxistaugliche Techniken sollen es ermöglichen, sich im Ernstfall unter Stress schnell und intuitiv zu verteidigen.

Dies erlaubt auch Privatpersonen den Schutz der eigenen Person. Gleichzeitig gibt es Krav Maga aber auch für Sicherheitsberufe. In allen drei Bereichen variieren die Trainingsschwerpunkte.

Generell kommen im Krav Maga Griff-, Schlag- und Tritttechniken zum Einsatz, sowie Hebeltechniken und Techniken des Bodenkampfes. Der Einsatz dieser Techniken folgt den Instinkten des Menschen in Stresssituationen.

Es kann Teil des Krav Maga-Trainings sein, sich mit der Bewegungslehre auseinanderzusetzen, oder zu üben, Situationen verbal zu deeskalieren. Auch die Methode des Rollenspiels kann im Training zum Einsatz kommen.

Krav Maga – Training

Eng verbunden mit Krav Maga ist der Name Imrich Lichtenfeld. Ihm kam Mitte des 20. Jahrhunderts nach seiner Einreise nach Israel die Aufgabe zu, ein Nahkampfsystem für das dortige Militär zu entwickeln. Er konnte dabei auf seine jahrelange Erfahrung im Ringen und Boxen zurückgreifen, sowie auf seine Zeit im Militärdienst und als Widerstandskämpfer.

Für das Militär war wichtig, dass das von Lichtenfeld entwickelte Krav Maga seine Wirkung auch schon nach kurzer Ausbildungszeit der Soldaten entfalten konnte, und nicht jahrelange Kampfkunsterfahrung voraussetzte.

Für die Privatperson ist neben effektiver Selbstverteidigung durch Krav Maga sicherlich auch der Fitnessaspekt interessant sowie die Tatsache, dass es keines jahrelangen Trainings bedarf, um effektiv handeln zu können. In kurzer Zeit entsteht ein größeres Sicherheitsgefühl, das den Schüler mit größerem Selbstbewusstsein durch den Alltag gehen lässt.

Krav Maga ist für Männer und Frauen gleichermaßen ein effektives Selbstverteidigungssystem, und lässt sich außerdem unabhängig vom Alter einer Person gut erlernen.

PROBETRAINING

Interesse an einem unverbindlichen Probetraining in der Wing Concepts Kampfkunstakademie? [WEITER]