Prüfungslehrgang mit Verbandsleiter Heinrich Pfaff

Kontakt | Info

WING CONCEPTS
Kampfkunstakademie - Stefan Jöhnk
Exerzierplatz 19 | Innenhof
24103 Kiel

Probetraining

Tel: 0431 – 8888 290

Prüfungslehrgang mit Verbandsleiter Heinrich Pfaff


Am 24. März fand ein Lehrgang mit Verbandsleiter Heinrich Pfaff in Kiel statt. Trotz leichtem Schneetreiben und glatter Straßen ließ es sich Ong-Tai nicht nehmen, die Fortschritte der Kieler Schüler selbst zu überprüfen.

Und somit traten an diesem Sonntag die ersten Prüflinge im waffenlosen Wing Tai zu um 10 Uhr in der Akademie an. Und dann ging es auch gleich los. In der Unter-, Mittel – und Oberstufe wurde mit den Anwendungen begonnen. Hierauf legte Ong-Tai an diesem Tag auch den Prüfungsschwerpunkt.

Immer wieder kontrolliert er, ob der Verteidiger den Gegner nach dem ersten Konterschlag beobachtet, um dann Treffer in die Lücken anbringen zu können. Es sollte kein Ablauf nur abgespult werden, sondern wirkliche Konter mit Wirkung beim Angreifer angebracht werden.

Danach ließ er sich der Ong-Tai dann die Zyklen mit den jeweiligen Inhalten der einzelnen Programmstufen in den unterschiedlichen Distanzen zeigen.

Am Ende des Lehrgangs kam es zur verdienten Urkundenübergabe. Denn alle angetretenen Prüflinge hatten ihr Programm erfolgreich abgeschlossen.

Um 16:00 Uhr fanden die Prüfungen im Wing Tai – Weapons statt. Begonnen wurde mit den Bewegungsmustern und deren Anwendungsmöglichkeiten.

Je nach Graduierung und Programmschwerpunkt kamen dabei unterschiedliche Waffen und Gegenstände zum Einsatz. Unter anderem wurde dabei die Verteidigung mit Stock, Messer, Palmstick und mit Schild trainiert.

Unermüdlich ließ sich Ong-Tai wiederum die Inhalte der Programmstufen von den Schülern zeigen und gab dabei Tipps und Korrekturen. Danach gab er noch einen Einblick in die Taktik und Strategie des Wing Tai – Weapons – Programms. Um 18:30 Uhr endete der Tag mit der ebenfalls verdienten Urkundenübergabe an die Prüflinge.

Ein toller Tag mit neuen Eindrücken und vielen Inspirationen. Vielen Dank an Ong-Tai!!!

PS – an alle Prüflinge: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zur bestandenen Prüfung!