Effektive Selbstverteidigung braucht Training

Kontakt | Info

WING CONCEPTS
Kampfkunstakademie - Stefan Jöhnk
Exerzierplatz 19 | Innenhof
24103 Kiel

Probetraining

Tel: 0431 – 8888 290

Effektive Selbstverteidigung mit Hilfsmitteln braucht Training


Pfefferspray, Schlagstöcke…immer mehr Leute bewaffnen sich mit Hilfsmitteln zur Verteidigung. Hast du dich schon mal gefragt, ob das Mitführen eines Hilfsgegenstandes ausreicht, um dir in einer Selbstverteidigungssituation optimalen Schutz zu bieten? Die Antwort ist NEIN – der Gegenstand verhilft dir vielleicht zu einem besseren Gefühl, aber dieses Sicherheitsgefühl täuscht.

Wenn du nicht vorher gelernt hast, dein Hilfsmittel unter Stress effektiv einzusetzen, dann bietet es dir in der Gefahrensituation keinen Schutz. Unter Umständen kommst du gar nicht erst dazu, es aus der Tasche zu ziehen. Und eventuell bekommt der Täter es in die Hände und kann es dann gegen dich einsetzen.

Es gilt: In einer Selbstverteidigungssituation funktioniert nur das, was vorher eintrainiert wurde. Und genau hier setzt unser Programm Wing Tai – Weapons an.

Wir trainieren mit dir den Umgang mit diversen Gegenständen, die potentiell als Hilfsmittel zur Verteidigung eingesetzt werden können. Das Training beginnt zunächst mit einem ca. 60 cm langen Stock, mit dem grundlegende Schlagmuster und Verteidigungsoptionen für Konfliktsituationen eingeübt werden. Diese Vorgehensweisen können dann auf unterschiedliche Hilfsmittel umgesetzt werden.

Zuerst stehen das Üben der Abläufe und ihre korrekte technische Umsetzung im Mittelpunkt des Trainings. Erst im zweiten Schritt trainieren wir die verschiedenen Selbstverteidigungssituationen unter Stressbedingungen und Druck.

Somit ermöglicht dir das Wing Tai – Weapons, dich erfolgreich zu verteidigen wenn es darauf ankommt. Wir geben dir gerne einen unverbindlichen Einblick! Vereinbare unkompliziert einen Termin für ein Probetraining, komm vorbei und finde heraus, wie wir dir helfen können.