Beiträge

Sei es Dir wert - Kampfsport - Selbstverteidigung - Kiel
Kampfkunstsparring | Kampfsport - Selbstverteidigung - Kiel
Vorstellungskraft im Kampfsport - Kiel
Ausbilung - Lehrer - Kampfsport - Kampfkunst - Selbstverteidigung - Kiel

Veranstaltungen


Worum geht es genau?
Das Assistenten-Programm bietet einen tieferen Einblick in unsere Combat und Protection-Programme. Es hilft Dir dabei, unsere Konzepte besser zu verstehen, Dich zu verbessern und gleichzeitig hilfst Du anderen dabei einen guten Einstieg bei uns zu haben.

Für wen ist es geeignet?
Du hast Spaß am Umgang mit Erwachsenen? Du kannst andere motivieren und hast Geduld, auch wenn jemand etwas nicht sofort versteht? Du magst es, deine Kenntnisse an andere weiterzugeben? Dann bist Du für die Assistenten-Ausbildung bestens geeignet!

Was wird vermittelt?
Die Mitglieder unseres Assistenten-Teams werden von uns im Rahmen unseres neuen Programms gezielt gefördert. Dabei stehen im ersten Assistenten-Level unter anderem folgende Themen auf dem Unterrichtsplan:

• Die häufigsten Trainingsfehler und wie diese behoben werden
• Die optimale Bewegungskorrektur
• Die Einweisung in das Schlagpolstertraining
• Die Programminhalte des ersten Unterrichtskreises

Schulungen?
Alle drei Monate erfolgen zusätzliche Schulungen, damit Du dein Wissen und dein Können vertiefen kannst. Auch während der Ausübung der Assistententätigkeit coachen wir Dich und geben Dir Tipps, sodass Du immer besser wirst.

Wie fängt alles an?
Zu Beginn der Ausbildung hilfst Du im Unterricht dabei Technikabläufe zu demonstrieren. Außerdem trainierst Du mit unseren Schülern und hilfst Ihnen bei der Umsetzung.

Wie häufig wird assistiert?
Alle zwei Wochen assistierst Du in einer unseren Unterrichtsstunden.

Interesse?
Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann sprich uns einfach vor oder nach dem Unterricht an. Gern werden wir mit Dir dann alles Weitere besprechen oder auch noch zusätzliche Informationen zum Ablauf geben.


Worum geht es genau?
Das Assistenten-Programm bietet einen tieferen Einblick in unsere Combat und Protection-Programme. Es hilft Dir dabei, unsere Konzepte besser zu verstehen, Dich zu verbessern und gleichzeitig hilfst Du anderen dabei einen guten Einstieg bei uns zu haben.

Für wen ist es geeignet?
Du hast Spaß am Umgang mit Erwachsenen? Du kannst andere motivieren und hast Geduld, auch wenn jemand etwas nicht sofort versteht? Du magst es, deine Kenntnisse an andere weiterzugeben? Dann bist Du für die Assistenten-Ausbildung bestens geeignet!

Was wird vermittelt?
Die Mitglieder unseres Assistenten-Teams werden von uns im Rahmen unseres neuen Programms gezielt gefördert. Dabei stehen im ersten Assistenten-Level unter anderem folgende Themen auf dem Unterrichtsplan:

• Die häufigsten Trainingsfehler und wie diese behoben werden
• Die optimale Bewegungskorrektur
• Die Einweisung in das Schlagpolstertraining
• Die Programminhalte des ersten Unterrichtskreises

Schulungen?
Alle drei Monate erfolgen zusätzliche Schulungen, damit Du dein Wissen und dein Können vertiefen kannst. Auch während der Ausübung der Assistententätigkeit coachen wir Dich und geben Dir Tipps, sodass Du immer besser wirst.

Wie fängt alles an?
Zu Beginn der Ausbildung hilfst Du im Unterricht dabei Technikabläufe zu demonstrieren. Außerdem trainierst Du mit unseren Schülern und hilfst Ihnen bei der Umsetzung.

Wie häufig wird assistiert?
Alle zwei Wochen assistierst Du in einer unseren Unterrichtsstunden.

Interesse?
Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann sprich uns einfach vor oder nach dem Unterricht an. Gern werden wir mit Dir dann alles Weitere besprechen oder auch noch zusätzliche Informationen zum Ablauf geben.


Worum geht es genau?
Das Assistenten-Programm bietet einen tieferen Einblick in unsere Combat und Protection-Programme. Es hilft Dir dabei, unsere Konzepte besser zu verstehen, Dich zu verbessern und gleichzeitig hilfst Du anderen dabei einen guten Einstieg bei uns zu haben.

Für wen ist es geeignet?
Du hast Spaß am Umgang mit Erwachsenen? Du kannst andere motivieren und hast Geduld, auch wenn jemand etwas nicht sofort versteht? Du magst es, deine Kenntnisse an andere weiterzugeben? Dann bist Du für die Assistenten-Ausbildung bestens geeignet!

Was wird vermittelt?
Die Mitglieder unseres Assistenten-Teams werden von uns im Rahmen unseres neuen Programms gezielt gefördert. Dabei stehen im ersten Assistenten-Level unter anderem folgende Themen auf dem Unterrichtsplan:

• Die häufigsten Trainingsfehler und wie diese behoben werden
• Die optimale Bewegungskorrektur
• Die Einweisung in das Schlagpolstertraining
• Die Programminhalte des ersten Unterrichtskreises

Schulungen?
Alle drei Monate erfolgen zusätzliche Schulungen, damit Du dein Wissen und dein Können vertiefen kannst. Auch während der Ausübung der Assistententätigkeit coachen wir Dich und geben Dir Tipps, sodass Du immer besser wirst.

Wie fängt alles an?
Zu Beginn der Ausbildung hilfst Du im Unterricht dabei Technikabläufe zu demonstrieren. Außerdem trainierst Du mit unseren Schülern und hilfst Ihnen bei der Umsetzung.

Wie häufig wird assistiert?
Alle zwei Wochen assistierst Du in einer unseren Unterrichtsstunden.

Interesse?
Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann sprich uns einfach vor oder nach dem Unterricht an. Gern werden wir mit Dir dann alles Weitere besprechen oder auch noch zusätzliche Informationen zum Ablauf geben.


Worum geht es genau?
Das Assistenten-Programm bietet einen tieferen Einblick in unsere Combat und Protection-Programme. Es hilft Dir dabei, unsere Konzepte besser zu verstehen, Dich zu verbessern und gleichzeitig hilfst Du anderen dabei einen guten Einstieg bei uns zu haben.

Für wen ist es geeignet?
Du hast Spaß am Umgang mit Erwachsenen? Du kannst andere motivieren und hast Geduld, auch wenn jemand etwas nicht sofort versteht? Du magst es, deine Kenntnisse an andere weiterzugeben? Dann bist Du für die Assistenten-Ausbildung bestens geeignet!

Was wird vermittelt?
Die Mitglieder unseres Assistenten-Teams werden von uns im Rahmen unseres neuen Programms gezielt gefördert. Dabei stehen im ersten Assistenten-Level unter anderem folgende Themen auf dem Unterrichtsplan:

• Die häufigsten Trainingsfehler und wie diese behoben werden
• Die optimale Bewegungskorrektur
• Die Einweisung in das Schlagpolstertraining
• Die Programminhalte des ersten Unterrichtskreises

Schulungen?
Alle drei Monate erfolgen zusätzliche Schulungen, damit Du dein Wissen und dein Können vertiefen kannst. Auch während der Ausübung der Assistententätigkeit coachen wir Dich und geben Dir Tipps, sodass Du immer besser wirst.

Wie fängt alles an?
Zu Beginn der Ausbildung hilfst Du im Unterricht dabei Technikabläufe zu demonstrieren. Außerdem trainierst Du mit unseren Schülern und hilfst Ihnen bei der Umsetzung.

Wie häufig wird assistiert?
Alle zwei Wochen assistierst Du in einer unseren Unterrichtsstunden.

Interesse?
Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann sprich uns einfach vor oder nach dem Unterricht an. Gern werden wir mit Dir dann alles Weitere besprechen oder auch noch zusätzliche Informationen zum Ablauf geben.